Perfekt natürlich aussehende Augenbrauen durch Permanent Make-Up

Ich biete Ihnen Permanent Make-Up im natürlichen, zu Ihrer Gesichtsform passenden Look.

Augenbrauen sind der Rahmen Ihres Gesichts.

Die Augenbrauen geben dem Gesicht einen Rahmen und sorgen für ein frischeres Aussehen. Doch die Gründe für unperfekte bis verunstaltende oder schlicht nicht vorhandene Augenbrauen sind vielfältig. Dabei ist es bei einer Behandlung in meinem Studio in Hamburg egal, ob Sie falsch gezupft haben, nur spärliches oder sogar gar kein Wachstum haben oder schöne Augenbrauen haben, die durch kleinere Korrekturen mit einem Permanent Make-Up makellos werden sollen.

In jedem Fall berate ich Sie gerne über die perfekte Augenbrauenform für Ihr Gesicht, die einzelnen Möglichkeiten und die damit verbundenen Techniken und Kosten. Ich bin auf Permanent Make-Up und Microblading spezialisiert und weiß, worauf es bei der Gestaltung Ihrer Augenbrauen ankommt.

Nachfolgend stelle ich Ihnen verschiedene Techniken vor. In einem Vorgespräch klären wir gemeinsam, welche Behandlung in Ihrem Falle die sinnvollste ist.

Ich arbeite mit verschiedenen Techniken. Welche in Ihrem Fall die richtige ist, finden wir vorab gemeinsam heraus.

Microblading

Neu 490€ inklusive einer Nacharbeit innerhalb von 4-8 Wochen, Auffrischung innerhalb 1-2 Jahren 250€ (keine Nacharbeit inkludiert). Jede weitere Nacharbeit wird mit 80€ berechnet. Eine Auffrischung nach 24 Monaten wird als Neuanlage berechnet.

490 €

Härchenzeichnung

Neu 490€ inklusive einer Nacharbeit innerhalb von 4-8 Wochen, Auffrischung innerhalb 1-2 Jahren 250€ (keine Nacharbeit inkludiert). Jede weitere Nacharbeit wird mit 80€ berechnet. Eine Auffrischung nach 24 Monaten wird als Neuanlage berechnet.

490 €

Powderbrows

Neu 490€ inklusive einer Nacharbeit innerhalb von 4-8 Wochen, Auffrischung innerhalb 1-2 Jahren 250€ (keine Nacharbeit inkludiert). Jede weitere Nacharbeit wird mit 80€ berechnet. Eine Auffrischung nach 24 Monaten wird als Neuanlage berechnet.

490 €

Microblading

Das Microblading ist eine Technik für Permanent Make-Up-Behandlungen, bei der mit einer sehr feinen, sterilen Klinge aus mehreren Nadeln („Blade“) die Farbe manuell, also ohne die klassische Pigmentiermaschine, in die Haut geritzt wird. Wie bei der klassischen Härchenzeichnung werden die einzelnen Härchen so gesetzt, dass sich ein natürliches Aussehen ergibt. Das Microblading ist eine äußerst beliebte Alternative zu klassischem Permanent Make-Up, die ich 2014 erlernte und seitdem anbiete. Durch Weiterbildungen und regelmäßige Teilnahme an entsprechenden Kursen und Fachmessen gewährleiste ich einen stets aktuellen Wissens- und Technikstand.

Der Ursprung des Microbladings liegt übrigens in Asien. Dort wurde bereits vor 20 Jahren mit dieser Technik gearbeitet.
Die Farbe hält übrigens je nach Hauttyp ca. ein bis zwei Jahre. Danach sollte eine Auffrischung erfolgen. Bei Frauen ab 50 hält die Farbe in der Regel länger, da die Haut weniger fettig ist und der Stoffwechsel langsamer ist, was die Zellerneuerung etwas verlangsamt.

Nach der ersten Behandlung, die ungefähr zwei Stunden dauert, folgt ein zweiter Termin nach ungefähr sechs Wochen. Hier erkenne ich, wie Ihre Haut die Farbe angenommen hat und kann ggf. mit stärkeren Farbpigmenten nacharbeiten. Da jede Haut die Farbe anders aufnimmt ist dieser Zweittermin sehr wichtig für ein perfektes Ergebnis: Frische, natürlich aussehende Augenbrauen. 

Härchenzeichnung

Bei der Härchenzeichnung entsteht der natürliche Look Ihrer Augenbrauen durch das filigrane „Zeichnen“ einzelner Härchen mit dem PMU-Gerät. Ähnlich wie beim Microblading ergibt die Summe der feinen Einzelstriche am Ende den Eindruck natürlich gewachsener, eigener Augenbrauen. Ich beachte bei der Zeichnung einen natürlichen Härchenverlauf, so dass man nur bei genauem Hinsehen erkennen kann, dass es sich nicht um Ihre eigenen Haare handelt.

Das Gerät, das ich dazu verwende, ist mit einer sehr feinen Pigmentiernadeln ausgestattet und entspricht selbstverständlich höchstem Qualitäts- und Sicherheitsstandard. Es erfolgt das sukzessive „Auffüllen“ einer vorher eingezeichneten Augenbrauen-Kontur mit feinen Härchen-Strichen. Die Kontur wird vor der Behandlung angezeichnet und für Ihr Gesicht ideal passend gemeinsam gewählt.

Die Behandlung dauert je nach Art der Augenbrauenform und dem damit verbundenen Aufwand ca. 90 bis 120 Minuten. Nach der Behandlung kann eine leichte Schwellung und Rötung auftreten, diese können 1-3 Stunden anhalten. Sie sind nach der Behandlung absolut gesellschaftsfähig!

Immer wieder wird mir die berechtigte Frage nach den bei der Behandlung empfundenen Schmerzen gestellt. Diese lassen sich nicht komplett verleugnen, sind aber für die meisten meiner Kundinnen „gut auszuhalten“.

Powderbrows

Wer bei Permanent MakeUp für Augenbrauen an gruselige, unnatürliche „Regenbogenstriche“ denkt, der ist gedanklich noch in den Neunzigern. Die Techniken und Möglichkeiten haben sich im Laufe der Zeit entwickelt und ermöglichen wunderschöne, natürliche Augenbrauen mit authentischer Wirkung. Bei den sogenannten „Powderbrows“ werden die „neuen“ Augenbrauen mit einer speziellen Schattierungstechnik gestaltet: Im unteren Bereich werden diese stärker betont, während die Schattierung oben und seitlich etwas weicher appliziert wird.

Durch die natürliche Schattierung entsteht ein „3D-Look“, der sogar noch verstärkt werden kann, indem zwei verschiedene Farbtöne für das Permanent Make-Up verwendet werden („Ombre-Look“).

Diese Technik kann auch ideal zum Auffrischen vorhandener Permanent Make-Ups verwendet werden, unabhängig davon, ob dieses mit einem Microblading oder mit der Pigmentiermaschine aufgetragen wurde. 

Jetzt Kontakt aufnehmen!

schön!gesund. 
Langenstücken 30
22393 Hamburg

PRECIOSA
Elbchaussee 585
22587 Hamburg

Jetzt anrufen und Termin vereinbaren: 0179-1447716

Wir verwenden Cookies, um Ihren Aufenthalt auf dieser Website möglichst angenehm gestalten zu können. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.